Allgemein

Late but not least…

Seit drei Monaten bin ich wieder in Deutschland – fühlt sich wie ne Ewigkeit an. Inzwischen wurde der Pachtgarten hergerichtet, Freunde getroffen, Stammplätze besucht – und schon bin ich wieder auf Projekt unterwegs. Arbeiten, Reisekasse füllen, zusammen mit anderen etwas auf die Beine stellen, ehrliche Arbeit mit der Hand am Arm.

Ich hätte meine letzte Reise blogtechnisch nicht abgeschlossen, bekomme ich zu lesen – hm, stimmt. Mache ich hiermit :o)

Guatemala war schon ein Träumchen… mal sehen…

So an meinem fernen, geistigen Horizont braut sich ne Reisewolke zusammen – wo das wohl endet… – ich bin gespannt und lasse es durchsickern, wenn es soweit ist.

Bis dahin sage ich Tschö! Einen schönen Sommer!

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s