Australien

Baden mit Schildkröten

… und schön die Badehose anlassen :o) Es ist Nacht, fast Vollmond – jedenfalls gibt es heute ein Festival für ihn – ich bade im Boulder Creek, in the middle of nowhere mit Wasserschildkröten. Ist auf jeden Fall besser als mit Krokodilen. Internet gibt es nicht hier draußen am Rande des Eungella Nat. Parks nicht. Outback von Queensland. Ich schreibe vor, um es später hochzuladen. Den Daintree Nat. Park habe ich schweren Herzens hinter mir gelassen. 2 1/2 Wochen Arbeit für Kost und Logis – gute Sache. Ich habe ein bisschen Einblick in das australische Leben bekommen. Über Mission Beach, den Eungella Nat. Park geht es morgen zum Carnarvon Nat. Park mit seiner 30 Km langen Schlucht. Im Anschluß geht’s wieder an die Küste nach Bundaberg – Arbeiten. In Bundaberg ist gerade Herbst – also Erntezeit – mal sehen was sich da für mich ergibt. Nicht weit von dieser Stadt liegt mein nächster Traum – Fraser Island! Aber das wird ein eigener Artikel.
Um mich herum ist es Nacht und doch wird es immer lebendiger… sobald sich die Dunkelheit über den Regenwald legt beginnt hier das Jagen. Wer jetzt im Gedanken an Spinnen, Schlangen, giftigen Fröschen, anderem Gewürm und sonstigen Jägern erschaudert – sollte mit mir Platz tauschen :o) ich sitze gerade mitten drin. Man gewöhnt sich daran – doch manchmal gibt es neue Geräusche die gar nicht gut klingen … und dann ist es bloß ein Käuzchen im Stimmbruch.
Zeit für ein Bierchen und Sterne gucken – Prost Mond!

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s